Waldgaststätte Kneispermühle

Ihr Ausflugslokal im Pfälzer Mühlental

Das beliebte Ausflugslokal in idyllischer Waldlage bietet ideale Bedingungen für ausgedehnte Wanderungen und abwechslungsreiche Radtouren rund um die Sickinger Höhe. Direkt am Mühlenwanderweg gelegen ist sie daher ein ideales Standquartier für Wanderer und Biker.

Die Kneispermühle ist über die Region hinaus bekannt für das hervorragende Essen, die urige Atmosphäre, den herrlichen Biergarten unter alten Kastanienbäumen und für die individuell eingerichteten Gästezimmer.

Wandern durch den Pfälzer Wald bei Wallhalben

Die neuen Wanderwege und Radwege führen zu den schönsten Erholungsplätzen im Naturpark Pfälzerwald. Mitten in der Naturidylle der Wallhalb liegt die Kneispermühle. Hier finden Wanderer, Fahrrad-Wanderer und Biker einen Erholungsplatz mit gutem Essen, einem schattigen Biergarten und auch Übernachtungsmöglichkeiten.

Die denkmalgeschützte Mühle, die sich seit 1953 in Familienbesitz befindet, ruht als verwunschenes Kleinod im romantischen Wallhalbtal, direkt am Mühlenwanderweg. Dies sind ideale Bedingungen für ausgedehnte Wanderungen auf gut beschilderten Wegen und abwechslungsreiche Radtouren rund um die Sickingerhöhe.

Das Gasthaus ist umringt von ehemaligen Stallungen und drei kleinen, putzigen Hexenhäuschen mit hübsch gestalteten Doppelzimmern. Das Haus verfügt insgesamt über 10 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer, eingerichtet mit alten Bauernmöbeln wie aus dem Bilderbuch.

Und drum herum: Natur pur!

Der herrliche Biergarten unter alten Kastanienbäumen lädt die Wanderer und vielen Stammgäste aus nah und fern zum Verweilen ein.

Die gemütliche Gaststube ist ein kleines Museum, mit alten, gesammelten Kostbarkeiten und für die kalten Tage sorgt ein Kachelofen für die richtige Atmosphäre. Hier können die schönsten Wanderrouten geplant und Wanderfreundschaften geschlossen werden.

Im Nebenraum – auch „Sälchen“ genannt, gibt es Platz für 40 Personen. Damit ist die Kneispermühle bestens für Familienfeste, Betriebsfeiern und andere Gelegenheiten gerüstet.

Insgesamt verfügt der Gastronomiebetrieb über zahlreiche Plätze.

Der Gastraum bietet Platz für 45 Personen. Dazu kommt der Thekenbereich für 15 Personen. Ein Nebenzimmer bietet 40 Gästen Platz, und im Sommer steht eine Terrasse für 120 Besucher bereit. Die Kneisper-Küche bietet regionale, deftige und internationale Gerichte aus frischen Produkten.

Donnerstags feiert man seit über 50 Jahren Schlachtfest. Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) gibt es unser regional bekanntes Schlachtfest mit Schlachtplatte, Wellfleisch, Molli, Leberknödel, Bratwurst und Hausmacher Wurst.

Im Winter gibt es verschiedene Spezialitäten-Wochen, wie zum Beispiel: Fischwochen, Nudelwochen, Wildwochen, frische Martinsgans.

Frau Beate Hartmann führt als ausgebildetete Hotelfachfrau das Waldrestaurant mit Pension in dritter Generation.  Zum Team der Kneispermühle gehören sechs Festangestellte und drei Azubis. Im Sommer kommen noch 15 Aushilfen dazu. Zudem gibt es noch das Wachpersonal – die Gänse von der Kneispermühle.

Aktuelle Stellenangebote und weitere Informationen zu Aktionen, Betriebsferien, Spezialitätenwochen etc. finden Sie unter Aktuelles. Unsere Kontaktdaten mit Anfahrt finden Sie unter Kontakt.

Waldgaststätte Kneispermühle

Ihr Ausflugslokal im Pfälzer Mühlental

Das beliebte Ausflugsziel in idyllischer Waldlage bietet ideale Bedingungen für ausgedehnte Wanderungen und abwechslungsreiche Radtouren rund um die Sickinger Höhe. Direkt am Mühlenwanderweg gelegen ist sie daher ein ideales Standquartier für Wanderer und Biker.

Die denkmalgeschützte Kneispermühle, die sich seit 1953 in Familienbesitz befindet, ist über die Region hinaus bekannt für das hervorragende Essen, die urige Atmosphäre, den herrlichen Biergarten unter alten Kastanienbäumen und für die individuell eingerichteten Gästezimmer.

Das Gasthaus ist umringt von ehemaligen Stallungen und drei kleinen, putzigen Hexenhäuschen mit hübsch gestalteten Doppelzimmern. Im Haupthaus befinden sich 7 Fremdenzimmer, eingerichtet mit alten Bauernmöbeln wie aus dem Bilderbuch.

Der schattige Biergarten unter alten Kastanienbäumen lädt die Wanderer und vielen Stammgäste aus nah und fern zum Verweilen ein.

Die gemütliche Gaststube ist ein kleines Museum, mit alten, gesammelten Kostbarkeiten.

Im Nebenraum – auch „Sälchen“ genannt, gibt es Platz für 40 Personen. Damit ist die Kneispermühle bestens für Familienfeste, Betriebsfeiern und andere Gelegenheiten gerüstet.

Frau Beate Hartmann führt als ausgebildetete Hotelfachfrau das Waldrestaurant mit Pension in dritter Generation.

Aktuelle Stellenangebote und weitere Informationen zu Aktionen, Betriebsferien, Spezialitätenwochen etc. finden Sie unter Aktuelles.

Wanderschuhe

Küche

Gutes Essen im Restaurant der Kneispermühle - die schönste Einkehrmöglichkeit für Wanderer

Unsere Köche verwenden frische Produkte, die sie zu deftigen, regionalen aber auch zu raffinierten internationalen Gerichten, zubereiten.

Auf unserer wechselnden Tageskarte finden Sie für jeden Geschmack etwas.

Im Sommer kommen eine Vielzahl knackiger Salate auf den Tisch.

Im Winter gibt es verschiedene Spezialitäten-Wochen.

Aktionstage

Frische Martinsgans nach alter Tradition in der Kneispermühle in der Pfalz

Spezialitäten-Wochen im Winter

Zum Beispiel: Fischwochen, Nudelwochen, Wildwochen, frische Martinsgans.

Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) Schlachtfest

Seit über 50 Jahren feiert die Kneispermühle donnerstags Schlachtfest mit Schlachtplatte, Wellfleisch, Molli, Leberknödel, Bratwurst und Hausmacher Wurst.

Öffnungszeiten im Winter

Kleine herzhafte Mahlzeit zur Stärkung auf Rad- und Wandertouren

Warme Küche:
von 11:30 Uhr – 14 Uhr und von 17:30 Uhr – 21 Uhr.

Nachmittags bieten wir deftige Speisen von unserer Vesperkarte.

Ab 04.November 2019 bis 04.März 2020 haben wir von Montag bis Mittwoch geschlossen.
Dienstag, 24.12. geschlossen
Mittwoch, 25.12. geschlossen
Donnerstag, 26.12. geöffnet

Donnerstag Schlachtfest:
durchgehend warme Küche von 11:30 Uhr – 21 Uhr.

Montag bis Mittwoch: Ruhetag

Telefon: 06375 203

Küche

Unsere Köche verwenden frische Produkte, die sie zu deftigen, regionalen aber auch zu raffinierten internationalen Gerichten, zubereiten.

Auf unserer wechselnden Tageskarte finden Sie für jeden Geschmack etwas.

Im Sommer kommen eine Vielzahl knackiger Salate auf den Tisch.

Im Winter gibt es verschiedene Spezialitäten-Wochen.

Aktionstage

Spezialitäten-Wochen im Winter

Zum Beispiel: Fischwochen, Nudelwochen, Wildwochen, frische Martinsgans.

Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) Schlachtfest

Seit über 50 Jahren feiert die Kneispermühle donnerstags Schlachtfest mit Schlachtplatte, Wellfleisch, Molli, Leberknödel, Bratwurst und Hausmacher Wurst.

Öffnungszeiten im Winter

Warme Küche:
von 11:30 Uhr – 14 Uhr und von 17:30 Uhr – 21 Uhr.

Nachmittags bieten wir deftige Speisen von unserer Vesperkarte.

Ab 04.November 2019 bis 04.März 2020 haben wir von Montag bis Mittwoch geschlossen.
Dienstag, 24.12. geschlossen
Mittwoch, 25.12. geschlossen
Donnerstag, 26.12. geöffnet

Donnerstag Schlachtfest:
durchgehend warme Küche von 11:30 Uhr – 21 Uhr.

Montag bis Mittwoch: Ruhetag

Telefon: 06375 203

Genießen Sie die regionale Pfälzer Küche der Kneispermühle

Restaurant

Warme Küche
11.30 – 14.00 Uhr und 17.30 – 21.00 Uhr
Ruhetag: Montag bis Mittwoch

Einer der schönsten Biergärten im Pfälzerwald ...

Biergarten

Herrlicher Biergarten
Schattige Kastanienbäume
Gemütliches Verweilen

Romantik pur für Valentinstag und andere Träumer

Übernachtung

3 putzige Hexenhäuschen
7 Fremdenzimmer
Alte Bauernmöbel

Gemütlich in vertrauter Runde feiern und sich verwöhnen lassen.

Feste feiern

Raum für Familienfeste
Nebenraum (Sälchen)
Sitzplätze für 40 Personen